MIGROL extra leicht

Das bewährte und preisgünstigste Heizöl für die konventionelle Anlage

Das bekannte Heizöl MIGROL extra leicht entspricht der Euronorm und in seinen Hauptspezifikationen der deutschen Industrienorm (DIN).

Sein Schwefelgehalt wurde in den letzten Jahren auf unter 1000 ppm gesenkt. Dieses Standardprodukt erfüllt sämtliche Anforderungen der schweizerischen Luftreinhalteverordnung.

 

Eigenschaft

Einheit

MIGROL
extra leicht
typische Werte

CH-Norm
Heizöl
extra leicht
 

Dichte 1) kg/m3 min.
max.
820
860
820
860
Trübungspunkt 2) °C max. +3 +3
Filtrierbarkeitsgrenze 3) °C max. -10 bis -12 -10 bis -12
Stickstoffgehalt 4) mg/kg max. 120 nicht begrenzt
Koksrückstand 5) % max. 0.01 0.05
Minimale Lagerdauer
im Tank des Kunden
(Erfahrungswerte) 6)
Jahre max. 2
Brennwert 7) MJ/kg min. 45.7 min. 45.4
Schwefelgehalt 8) mg/kg max. 1000 1000

Konventionelle Brenner
Low NOx-Brenner
kleiner als 50 kW*
ο
Low NOx-Brenner
grösser als 50 kW*
Kondensationskessel/
Brennwerttechnik
x
Schalenbrenner x
Nicht kältegeschützte Heizungsanlage x
Lagerung Aussentank
kälter als -2°C
x

* Brennerhersteller-Angaben prüfen
geeignet
x nicht geeignet
ο bedingt geeignet

* Quelle der Angaben: migrol.ch

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns unter Tel. 032 675 00 97

Mo-Fr        Sa

8-21 Uhr    8-17 Uhr

Newsletter

Wir liefern Ihnen ausschliesslich das qualitative Heizoel von:

 

 

Facebook

krebstransporte.ch 2016